Business digital

Mit einem pragmatischen Digitalisierungskonzept biete ich professionelle IT-Sicherheit, digitalisierte Prozesse und digitale Markterschließung. Dabei nutze ich mein eigenes ISMS nach DIN EN 27001 und biete DSGVO-Know-how.

Das dringendste und wichtigste Thema – nach Notsituationen – lautet heute: DIGITALISIERUNG!

Entweder, Sie befassen sich ernsthaft damit, oder jemand anderes tut dies für Ihre Kunden und Produkte/Dienstleistungen – und dann können die Folgen für Ihr Unternehmen verheerend sein.

Anders ausgedrückt: Ohne Digitalisierung hat Ihr Unternehmen keine Zukunft!

Ich beschäftige mich seit Gründung 2013 mit dieser „dritten Revolution“ und biete Ihnen praxisorientierte und professionelle Projektberatung inkl. Umsetzung in den Bereichen und in dieser Reihenfolge:

Das Tool zum Schutz vor Cyber-Kriminalität und zur Umsetzung der DSGVO ist unser „360° IT-Scan“! Mit dieser High-End-Analyse zum Festpreis schützen Sie Ihre Unternehmenswerte und erfüllen die gesetzlichen Anforderungen.

Kurzfristige und vorübergehende Besetzung von Führungs-Positionen in Verwaltung & Vertrieb, damit kenne ich mich aus! Ich halte für Sie und in Ihrem Sinne „die Dinge am Laufen“. Auch bei unvorbereiteten Erbschaften.

Ihr Projekte läuft nicht? Ich kann für Sie meine Ärmel aufkrempeln und Hindernisse mit Durchsetzungskraft überwinden, oder eine zügige Entscheidungsgrundlage zur Vermeidung von Kollateralschäden vorlegen.

Meine Beratung, Analyse und Umsetzung führe ich stets mit kaufmännischer und IT-technischer Expertise durch. Die aktuellsten Möglichkeiten, der praktische Nutzen und die richtige Vorgehensweise stehen dabei im Fokus.

Was genau bedeutet Digitalisierung eigentlich?

Sie erhalten Antworten auf die praktischen Herausforderungen:

  • Wie schütze ich meine Werte Cyber-Kriminalität und Datenklau, und wie setze ich die DSGVO um?
  • Wo kann ich mithilfe der Digitalisierung Prozesskosten einsparen und dabei meine Qualität erhöhen?
  • Was bringt mir eine Online-Präsenz über Shop-Systeme und social Media wirklich?

IT-Sicherheit

Das Tool zum Schutz vor Cyber-Kriminalität und zur Umsetzung der DSGVO ist unser „360° IT-Scan“! Mit dieser High-End-Analyse zum Festpreis schützen Sie Ihre Unternehmenswerte und erfüllen die gesetzlichen Anforderungen.

In der perfekten Kombination Kaufmann (Manager) und IT-Spezialist durfte ich dieses effektive und äußerst wichtige IT-Sicherheit-Tool zusammen mit einem Full-Stack-Entwickler ausarbeiten. Die ersten Projekte haben uns bereits gezeigt, dass solch ein Tool dringend benötigt wird und von hohem Nutzen ist.

In mehreren Projekten konnten die IT-Sicherheit und der IT-Datenschutz signifikant verbessert werden und teilweise sogar erhebliche Kosten eingespart werden. Außerdem wurden Kunden mit dem 360° IT-Sicherheitskonzept vor hohen Strafen gegen DSGVO-Verstößen geschützt.

Der Mayerhof Consulting „360° IT-Scan” ist eine praktische Analyse für die beiden wichtigen IT-Themen:

  1. Datensicherheit → Schutz vor Datenklau und Cyber-Kriminalität
  2. Datenschutz → Einhaltung der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)

Unser 360°-IT-Scan bietet:

  • ISO 27001
  • BSI IT Grundschutz (BSI = Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik)
  • DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)
  • BDSG (Bundesdatenschutzgesetz)
  • Analyse aller genutzten Software, inkl. Support- und Lizenzprüfung
  • Analyse der gesamten Software-Konfiguration und Schnittstellen
  • Analyse Hosting- und Monitoring-Qualität
  • Analyse aller genutzter Hardware, inkl. Support- und Lizenzprüfung
  • Analyse der gesamten Netzwerk-Infrastruktur
  • Analyse aller internen und externen Zugänge, inkl. mobiler Endgeräte

Sie erhalten unseren 360° IT-Scan zunächst als einen vertraulichen IT-Sicherheitsbericht, der Risiken der Ist-Zustände nach Schulnoten bewertet, diese zum aktuellen Industrie Soll-Standard abgleicht und Risiko-Behandlungen als Lösungsmöglichkeiten enthält:

  • Update-Versionskontrollen → aller Soft- und Hardware
  • Support-Kontrollen → aller Soft- und Hardware
  • Lizenzabgleiche → aller Soft- und Hardware
  • Individuallösungen → für Spezial-Maschinen / Equipment
  • Telefonie → alle Telefonie-Soft- und Hardware
  • Internet → alle Internet-Dienstleister, Hard- und Software
  • Liste aller Ports → alle internen und externen Zugänge, inkl. Internet
  • Hosting-Kontrolle → vollständige Prüfung 
  • Monitoring-Tools → vollständige Prüfung

Nach ggf. ersten und wichtigsten Verbesserungen erhalten Sie dann von Mayerhof Consulting ein 360° IT-Sicherheitskonzept, das Sie regelmäßig überwachen, ergänzen und anwenden könnten:

Inhalt unseres 360° IT-Sicherheitskonzeptes nach DIN EN 27001 und DSGVO:

  • Risiko-Beurteilungen und -Behandlungen
  • 1 Handbuch mit aktuell:
  • 54 Prozessbeschreibungen
  • 8 Arbeitsanweisungen
  • 65 Formblättern
  • DSGVO-Konformität

Dieses ISMS (Informations-Sicherheits-Management-System) wurde von mir so erstellt, dass ich es idealerweise in bestehende und übergeordnete Qualitätsmanagement-Systeme integrieren kann.

Diese Einmal-Investition, die von mir nach einer Erst-Analyse zu einem Festpreis angeboten wird, lohnt sich! Eine Übertragung des Know-hows an Ihr Qualitäts-Management bzw. an Ihre IT ist selbstverständlich.

Ich halte eine solche ad-hoc IT-Grundschutz-Maßnahme als eine der dringendsten und wichtigsten Aufgabe im Unternehmen, für die das Management verantwortlich ist.

Schützen Sie Ihre Unternehmenswerte und erfüllen Sie die gesetzlichen Anforderungen zum Datenschutz personenbezogener Daten. Das nicht zu tun wäre fahrlässig.

Folgend erhalten Sie detailliertere Informationen zu „Datensicherheit“, „Datenschutz“ und dem in Praxis sehr kritischen Punkt „Konfiguration und Schnittstellen“:

Die europäische DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist seit 25.05.2018 für die gesamte EU wirksam und sichert das Menschenrecht auf Datenschutz. Wir helfen Ihnen bei der verpflichtenden Umsetzung in Deutschland und schützen Sie vor hohen Strafen.

Die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) regelt den Artikel 8 der EU-Grundrechte Charta: Schutz personenbezogener Daten. Für die Einhaltung der DSGVO ist die Unternehmensleitung verantwortlich.

Die DSGVO wird durch das nationalen BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) ergänzt. Es betrifft alle Dateisysteme (digital oder physisch), d.h. jede strukturierte Sammlung personenbezogener Daten! Besondere Behandlung erfahren zudem persönliche Daten über Gesundheit, Religion sowie Verteidigung und nationale Sicherheit.

Datenschutzbeauftragter (DSB):

Gemäß Artile 39 der DSGVO führt der Datenschutzbeauftragte (DSB) in einer Organisation die Unterrichtung, die Beratung und Überwachung durch. Der DSB ist nicht für die Einhaltung der DSGVO verantwortlich! Er ist offiziell bei den Aufsichtsbehörden zu benennen und dient als erster Ansprechpartner.

Ein DSB kann ausschließlich durch die Aufsichtsbehörde abberufen werden oder legt sein Amt selbständig nieder. Ein angestellter Mitarbeiter als DSB genießt einen besonderen Kündigungsschutz.

Es kann auch ein externer DSB von der Organisation berufen werden.

Externe DSB wirken wir auf die Einhaltung des Datenschutzes hin, sichern Sie ab und entlasten Personal. Jedes Unternehmen ab 10 Personen muss einen DSB bestellen, der extern sein darf, aber i.j.F. die notwendige Fachkunde nachweisen muss.

Verstöße gegen die DSGVO werden durch den Bundesdatenschutzbeauftragten und die Landesdatenschutzbeauftragten mit erheblichen Bußgeldern in Millionenhöhe belegt (siehe aktuelle Medien).

Das soll niemandem Angst machen, aber doch schon aufzeigen, dass Verstöße gegen die DSGVO geahndet werden. Das muss nicht sein! Lassen Sie sich pragmatische Wege aufzeigen, wie man die DSGVO in Ihrem Unternehmen umsetzen kann.

Die Norm DIN EN ISO 27001 wurde entworfen, um geeignete Sicherheitsmechanismen zum Schutz sämtlicher Werte (Assets) sicherzustellen. Mit kaufmännischem und IT-technischem Fachwissen implementieren wir für Sie diese Qualität.

Ein ISMS (Informations-Sicherheits-Management-System) ist das zentrale und praktische Tool für jeden Betrieb. Wir beurteilen und behandeln IT-Sicherheits-Gefahren. Sparen Sie Zeit und Geld mit unserem eigenen vorgefertigten Mayerhof Consulting ISMS. Sie erfüllen damit alle sicherheitstechnische Vorgaben nach DIN EN 27001.

Danach passen wir das Mayerhof Consulting eigene ISMS auf Ihre Bedürfnisse an. Wir sparen damit erhebliche Erstellungskosten, weil wir folgende Grunddaten bereits vorliegen haben:

  • ein Qualitäts-Handbuch
  • alle Prozessbeschreibungen (> 50 Stück zur Auswahl)
  • alle Arbeitsanweisungen
  • über 60 Formblätter (> 60 Stück zur Auswahl)

Ein oft vorliegendes Problem bei IT-Sicherheit ist schlechte grundlegende Konfiguration und mangelhafte Schnittstellen-Programmierung. Mit eigenen Analysetools ermitteln wir diese Schwachstellen, finden schnell Lösungen und schaffen auf Wunsch Abhilfe.

Immer wieder stellen wir Probleme bei der grundsätzlichen Konfiguration von IT-Systemen fest. Dann werden Verantwortlichkeiten zwischen Hardware-, Betriebssystem-, ERP-System- und Internetleitung-Lieferanten hin und her diskutiert.

Am Ende fehlt im Unternehmen die Expertise und niemand ist verantwortlich und die Probleme bestehen weiterhin. Mayerhof Consulting analysiert extern Ihre Konfiguration und Schnittstellen, bewertet die Probleme und bietet Lösungen! Diese können wir mit Tatkraft und zeitnah durchsetzen.

Digitalisierte Prozesse

Nach Ist-Aufnahme und Bewertung der wichtigsten Prozesse Ihres Unternehmens liefere ich Ihnen passende DIGITALE Lösungsansätze.

Ich unterstütze Sie praktisch bei der Umsetzung von manuellen Verwaltungstätigkeiten hin zu digitalisierten (automatisierten) Prozessen und nutze auch hier meine Methode in den Bereichen:

  • Vertrieb (CRM/CMS, Logistik)
  • Einkauf (Eingangsrechnungen überwachen)
  • Buchhaltung (Buchungsroboter)
  • Sekretariat (Dokumenten-Management)
  • Qualitäts-Management (Schulungen)

Das Einsparpotenzial und die Qualitätsverbesserung durch digitalisierte Geschäftsprozesse sind erheblich! Meine Kenntnisse über Verbesserung von Geschäftsprozessen entnehmen Sie bitte meinen Ausführungen unter „Geschäftsprozesse“.

Eine Analyse Ihrer Geschäftsprozesse mit digitalen Lösungen kostet Investitionen, die sich aber aus meiner Erfahrung nach spätestens 2 Jahren bezahlt machen!

Digitale Markterschließung

Wir prüfen Ihr jetziges Geschäftsmodell und Marketing, inkl. Kosten-Nutzen-Analyse. Danach bieten wir Ihnen ein rechtssicheres und professionelles Online-Marketing-Konzept.

Unser Online-Marketing Team kümmert sich um Ihre Suchmaschinen- und Social Media Optimierung, erstellt sichere Web-Lösungen und bietet höchste Programmierkenntnisse für individuelle Software-Entwicklung an. Wir entwickeln und optimieren Ihre Online-Marketing-Strategie und bieten eine professionelle und rechtssichere Internetpräsenz (inkl. Web-Shop, Social Media, Google-Ads, etc.). 

Wir kennen uns auf allen Gebieten der digitalen Markterschließung aus, und wissen genau, worauf es für Ihr Unternehmen im Internet ankommt.

Nutzen Sie die neuen Möglichkeiten zur Unterstützung Ihres Marketings und Vertriebs!

SEO und Social Media

  • Suchmaschinen-Optimierung
  • Suchmaschinen-Marketing
  • Social-Media-Optimierung
  • Social-Media-Marketing

Weblösungen

  • Webseiten
  • Shop-Systeme
  • Corporate Design
  • CRM/CMS

Software-Entwicklung

  • Online-Portale
  • Branchen-Lösungen
  • Individual-Lösungen
  • Software-Controlling



Für Ihr individuelles Online-Marketing bietet Mayerhof Consulting ganzheitliche Lösungsansätze. Wir unterstützen Ihr Online-Marketing professionell und mit viel Erfahrung in den Bereichen Werbung, Verkauf, Corporate Identity/Design und Personalsuche.

Online-Marketing ist gegenüber Offline-Marketing unschlagbare effizient, sofern richtige Maßnahmen korrekt umgesetzt wurden!

Bei der Planung und Umsetzung achten wir dennoch stets auf die Relation zwischen Kosten und Nutzen der einzelnen Marketing-Aktivitäten und berücksichtigen den Ist-Zustand Ihres Unternehmens genauso, wie Ihre zukünftigen Ziele.

Für besondere Anforderungen entwickeln und programmieren wir für Sie.

Dies betrifft vor allem die Bereiche IT-System-Schnittstellen, neue Online-Portale, App-Entwicklungen und individuelle Branchenlösungen.

In jedem Fall führen wir eine detaillierte Zielgruppen-Analyse im Vorfeld durch. Dies ist für uns der Schlüssel, um die attraktivsten Marketing-Kanäle für die Kampagne zu ermitteln und die entsprechende Strategie zu erarbeiten. Je nach Anforderung, Zielgruppe sowie zeitlichen und finanziellen Budgets erstellen wir dann den optimalen Marketingmix für Sie.

Unser ganzheitliches Online-Marketing-Konzept enthält eine pass-genaue Kampagne und automatisierte Arbeitsschritte, die erhebliche Kosten (Zeit und Ressourcen) einsparen. Die Kampagne stellen wir Ihnen vor und wenn Sie damit einverstanden sind, beginnen wir mit der Umsetzung.

Dieser Marketing-Kanal benötigt am meisten Zeit und erzeugt am Anfang finanziellen Aufwand, der erst nach einigen Monaten merkbare Ergebnisse bringt. Trotzdem ist langfristig das effizienteste und günstigste Marketing-Werkzeug.

SEM ist quasi die bezahlte Version des SEO. Gerade zu Beginn einer Marketing-Kampagne, die sofort gute Ergebnisse liefern soll, ist ein Mix aus SEM & SEO genau der richtige Weg.

Hiermit optimieren wir Ihre Social-Media-Kanäle von Facebook, Twitter, Instagram, Xing, LinkedIn usw. SMO ist eine wichtige Außendarstellung (analog zur Homepage), sollte Teil Ihres Corporate Designs sein und ist bei uns ein wichtiger Teil der SEO Strategie.

Je nach Produkt und Dienstleistung erhält man über bezahlte Werbung in den sozialen Medien kurzfristig viel Reaktionen. Diese hängt vor allem an den detaillierten Nutzerdaten, die gemeinsam mit einem detaillierten Zielgruppenprofil zu sehr guten Ergebnissen führt. Dieses Marketing-Werkzeug ist im Verhältnis zu vorgenannten Maßnahmen teurer, aber zielgenauer.

Scroll to Top